STEVENS FAHRSCHULE

PROFESSIONELL

TO LEARN TO DRIVE!
EN
6 STEPS

STEVENS Fahrschule

Zum günstigen Preis direkt zu deinem Führerausweis!

Hier erhältst du alles, was du auf deinem Weg zum Führerausweis brauchst. Vom Nothelferkurs bis zur bestandenen Fahrprüfung. Wir bringen dich professionell und top-motiviert an dein Ziel!

Die Fahrschule für Basel, Baselland, Allschwil, Arlesheim, Dornach, Münchenstein, Muttenz, Oberwil, Therwil, Binningen, Bottmingen, Birsfelden und Reinach

Los geht`s!

Direkt zu

6 STEPS
step

Lernfahrausweis ab 17

Kurz erklärt

Du kannst deinen Lernfahrausweis schon mit 17 Jahren erwerben, sofern du die Voraussetzungen dazu erfüllst. Parallel gilt eine Lernphase von 12 Monaten für alle, die den Ausweis vor dem 20. Altersjahr erwerben. Wer ihn nach dem 20. Altersjahr erwirbt, muss diese Lernphase nicht durchlaufen.

Tipp für 17-jährige

Wenn du mit 17 Jahren beginnst, kannst du dir zum 18. Geburtstag gleich ein tolles Geschenk machen – nämlich deinen Führerausweis.

Tipp für 19-jährige

Falls du in den nächsten 3-4 Monaten 20 wirst, dann mach die Theorieprüfung am besten erst ab deinem 20. Geburtstag. Dann musst du die Lernphase von 12 Monaten nicht durchlaufen.

Tipp für Fahrschüler*innen

Möglichst früh mit Fahrstunden starten, um eine gute fundierte Grundausbildung zu erhalten. Ob bei einer Fahrschule oder lieber privat: Wir erklären dir, auf was du achten musst!

step

Step by step zu deinem Ausweis

Übersicht der 6 Stufen bis zum Fahrausweis

1. Nothelferkurs

1. Nothelfer

In diesem 10-stündigen (Obligatorisch) Kurs, wird das korrekte Verhalten bei einem Verkehrsunfall und das Anwenden von lebensretteten Sofortmassnahmen.

Den Nothelferkurs kann bei unserem Partner oder einem beliebigen anerkannten Anbieter besucht werden.

Hier erfährst du mehr zum Nothelferkurs

3. Basistheorieprüfung

3. Basistheorieprüfung

Um den Lernfahrausweis zu erhalten, muss die Theorieprüfung bestanden sein. Für die Kategorien A, B, A1 und B1 besteht die Prüfung aus 50 Fragen und dauert 45 Minuten. Nach bestandener Basistheorieprüfung wird der Lernfahrausweis per Post nach Hause geschickt. Eine bestandene Basistheorieprüfung ist unbeschränkt gültig.

Personen, die selbstständig für die Theorieprüfung lernen möchten, gibt es verschiedene Software oder Apps. Vorsicht, nicht alle beinhalten die offiziellen Prüfungsfragen. Beachte das es die Fragen der asa beinhaltet.
Gerne unterstützen wir dich beim Lernen und bei Fragen.

Anbei zwei Vorschläge von uns APPSoftware

5. Verkehrskunde (VKU)

5. Verkehrskunde

Um den Führerausweis der Kategorien A, A1, B und B1 zu erhalten, muss der Verkehrskunde Unterricht (VKU) vorab absolviert werden. Die Anmeldung zum Kurs ist nur mit einem gültigen Lernfahrausweis möglich.

Der Verkehrskundeunterricht kann bei unserem Partner oder einem beliebigen anerkannten Anbieter besucht werden.

Hier erfährst du mehr zum VKU-Kurs

2 Phasenkurs (WAB)

2 Phasenkurs (WAB)

Nach bestandener Fahrprüfung erhältst du den Führerausweis für 3 Jahre auf Probe. Zusätzlich muss innerhalb von einem Jahr der obligatorische eintägige 2 Phasenkurs absolviert werden.

Kursinhalt: Gefährliche Verkehrssituationen bereits vor deren Entstehung erkennen und vermeiden lernen. Kenntnisse im sicheren und umweltschonenden Fahren erweitern.

Hier erfährst du mehr zum WAB-Kurs

START

1. Schritt

Nothelfer

2. Schritt

Gesuch

3. Schritt

Theorieprüfung




4. Schritt

Fahrstunden

Mit dem Lernfahrausweis geht's los in einen aufregenden und interessanten Teil deiner Fahrausbildung


5. Schritt

VKU

6. Schritt

Fahrprüfung

Nach bestandener Prüfung darfst du selbständig Fahren




Nach der Fahrprüfung

WAB

Der Kurs muss im 1. Jahr deiner Probezeit besucht werden!

Nach der Fahrprüfung

Probezeit




Unbefristeter Führerausweis. YEAH!

2. Gesuch Lernfahrausweis

2. Gesuch Lehrnfahrausweis

Um einen Lernfahrausweis zu erhalten, muss ein Gesuch bei der Motorfahrzeugkontrolle des eigenen Wohnkantons gestellt werden. Bitte beachte, für das Gesuch werden zusätzlich folgende Unterlagen benötigt absolvierter Nothelfer-Kurs, Sehtest durch den Optiker und ein Passfoto. Dies ist auf deiner Gemeindeverwaltung zu bestätigen. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen wird die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung zugestellt.

Zum Antragsformular BASEL-STADT  / BASELLAND / AARGAU / SOLOTHURN

4. Fahrstunden

4. Fahrstunden

Mit dem Erhalt des Lernfahrausweises bist du berechtigt, Lernfahrten mit einer Begleitperson (mind. 23 Jahre alt und 3 Jahre im Besitz eines entsprechenden gültigen Führerausweises) durchzuführen. Wir empfehlen, frühzeitig Fahrstunden in einer Fahrschule zu absolvieren. Damit wird das nötige Wissen aufgebaut, um dich optimal auf die praktische Prüfung vorzubereiten.

Jetzt Termin für Fahrstunden vereinbaren

Bitte beachte! Der Lernfahrausweis ist nur befristet gültig.

6. Fahrprüfung

6. Fahrprüfung

Sobald du Prüfungsreif bist, wirst du für die praktische Autoprüfung angemeldet. Die Prüfungsdauer beträgt 45-60 Minuten, die Fahrprüfung wird im Normalfall mit demselben Fahrzeug durchgeführt, auf welchem du gelernt hast zu fahren.
Bitte beachte! Zu Beginn der praktischen Prüfung werden vom Prüfungsexperten fünf Fragen zum Thema „Fahrzeugkenntnisse“ gestellt.

Probezeit

Probezeit

Die Probezeit dauert 3 Jahre. Bei einer Widerhandlung, die zum Entzug des Führerausweises führt, wird die Probezeit um 1 Jahr verlängert. Die Befristung wird im Führerausweis eingetragen.

1. Nothelferkurs

1. Nothelfer

In diesem 10-stündigen (Obligatorisch) Kurs, wird das korrekte Verhalten bei einem Verkehrsunfall und das Anwenden von lebensretteten Sofortmassnahmen.

Den Nothelferkurs kann bei unserem Partner oder einem beliebigen anerkannten Anbieter besucht werden.

Hier erfährst du mehr zum Nothelferkurs

3. Basistheorieprüfung

3. Basistheorieprüfung

Um den Lernfahrausweis zu erhalten, muss die Theorieprüfung bestanden sein. Für die Kategorien A, B, A1 und B1 besteht die Prüfung aus 50 Fragen und dauert 45 Minuten. Nach bestandener Basistheorieprüfung wird der Lernfahrausweis per Post nach Hause geschickt. Eine bestandene Basistheorieprüfung ist unbeschränkt gültig.

Personen, die selbstständig für die Theorieprüfung lernen möchten, gibt es verschiedene Software oder Apps. Vorsicht, nicht alle beinhalten die offiziellen Prüfungsfragen. Beachte das es die Fragen der asa beinhaltet.
Gerne unterstützen wir dich beim Lernen und bei Fragen.

Anbei zwei Vorschläge von uns APPSoftware

5. Verkehrskunde (VKU)

5. Verkehrskunde

Um den Führerausweis der Kategorien A, A1, B und B1 zu erhalten, muss der Verkehrskunde Unterricht (VKU) vorab absolviert werden. Die Anmeldung zum Kurs ist nur mit einem gültigen Lernfahrausweis möglich.

Der Verkehrskundeunterricht kann bei unserem Partner oder einem beliebigen anerkannten Anbieter besucht werden.

Hier erfährst du mehr zum VKU-Kurs

2 Phasenkurs

2 Phasenkurs (WAB)

Nach bestandener Fahrprüfung erhältst du den Führerausweis für 3 Jahre auf Probe. Zusätzlich muss innerhalb von einem Jahr der obligatorische eintägige 2 Phasenkurs absolviert werden.

Kursinhalt: Gefährliche Verkehrssituationen bereits vor deren Entstehung erkennen und vermeiden lernen. Kenntnisse im sicheren und umweltschonenden Fahren erweitern.

Hier erfährst du mehr zum WAB-Kurs

START

1. Schritt

Nothelfer

2. Schritt

Gesuch





3. Schritt

Theorieprüfung


4. Schritt

Fahrstunden






5. Schritt

VKU


6. Schritt

Fahrprüfung






WAB


Probezeit







2. Gesuch Lernfahrausweis

2. Gesuch Lehrnfahrausweis

Um einen Lernfahrausweis zu erhalten, muss ein Gesuch bei der Motorfahrzeugkontrolle des eigenen Wohnkantons gestellt werden. Bitte beachte, für das Gesuch werden zusätzlich folgende Unterlagen benötigt absolvierter Nothelfer-Kurs, Sehtest durch den Optiker und ein Passfoto. Dies ist auf deiner Gemeindeverwaltung zu bestätigen. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen wird die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung zugestellt.

Zum Antragsformular BASEL-STADT  / BASELLAND / AARGAU / SOLOTHURN

4. Fahrstunden

4. Fahrstunden

Mit dem Erhalt des Lernfahrausweises bist du berechtigt, Lernfahrten mit einer Begleitperson (mind. 23 Jahre alt und 3 Jahre im Besitz eines entsprechenden gültigen Führerausweises) durchzuführen. Wir empfehlen, frühzeitig Fahrstunden in einer Fahrschule zu absolvieren. Damit wird das nötige Wissen aufgebaut, um dich optimal auf die praktische Prüfung vorzubereiten.

Jetzt Termin für Fahrstunden vereinbaren

Bitte beachte! Der Lernfahrausweis ist nur befristet gültig.

6. Fahrprüfung

6. Fahrprüfung

Sobald du Prüfungsreif bist, wirst du für die praktische Autoprüfung angemeldet. Die Prüfungsdauer beträgt 45-60 Minuten, die Fahrprüfung wird im Normalfall mit demselben Fahrzeug durchgeführt, auf welchem du gelernt hast zu fahren.
Bitte beachte! Zu Beginn der praktischen Prüfung werden vom Prüfungsexperten fünf Fragen zum Thema „Fahrzeugkenntnisse“ gestellt.

Probezeit

Probezeit

Die Probezeit dauert 3 Jahre. Bei einer Widerhandlung, die zum Entzug des Führerausweises führt, wird die Probezeit um 1 Jahr verlängert. Die Befristung wird im Führerausweis eingetragen.

Unbefristeter Führerausweis. YEAH!

1. Nothelferkurs

Denn «Erste Hilfe» rettet Leben.
Auch im Alltag!

1. Nothelfer

In diesem 10-stündigen (Obligatorisch) Kurs, wird das korrekte Verhalten bei einem Verkehrsunfall und das Anwenden von lebensretteten Sofortmassnahmen.

Den Nothelferkurs kann bei unserem Partner oder einem beliebigen anerkannten Anbieter besucht werden.

Hier erfährst du mehr zum Nothelferkurs

2. Gesuch Lernfahrausweis

Den Lernfahrausweis beantragen ist wohl einer der einfacheren Schritte auf dem Weg zum Führerschein.

2. Gesuch Lehrnfahrausweis

Um einen Lernfahrausweis zu erhalten, muss ein Gesuch bei der Motorfahrzeugkontrolle des eigenen Wohnkantons gestellt werden. Bitte beachte, für das Gesuch werden zusätzlich folgende Unterlagen benötigt absolvierter Nothelfer-Kurs, Sehtest durch den Optiker und ein Passfoto. Dies ist auf deiner Gemeindeverwaltung zu bestätigen. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen wird die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung zugestellt.

Zum Antragsformular BASEL-STADT  / BASELLAND / AARGAU / SOLOTHURN

3. Basistheorieprüfung

Jetzt geht es ans Lernen der Basistheorie.

3. Basistheorieprüfung

Um den Lernfahrausweis zu erhalten, muss die Theorieprüfung bestanden sein. Für die Kategorien A, B, A1 und B1 besteht die Prüfung aus 50 Fragen und dauert 45 Minuten. Nach bestandener Basistheorieprüfung wird der Lernfahrausweis per Post nach Hause geschickt. Eine bestandene Basistheorieprüfung ist unbeschränkt gültig.

Personen, die selbstständig für die Theorieprüfung lernen möchten, gibt es verschiedene Software oder Apps. Vorsicht, nicht alle beinhalten die offiziellen Prüfungsfragen. Beachte das es die Fragen der asa beinhaltet.
Gerne unterstützen wir dich beim Lernen und bei Fragen.

Anbei zwei Vorschläge von uns APPSoftware

4. Fahrstunden

Wohl der aufregendste Schritt in deiner Fahrausbildung.

4. Fahrstunden

Mit dem Erhalt des Lernfahrausweises bist du berechtigt, Lernfahrten mit einer Begleitperson (mind. 23 Jahre alt und 3 Jahre im Besitz eines entsprechenden gültigen Führerausweises) durchzuführen. Wir empfehlen, frühzeitig Fahrstunden in einer Fahrschule zu absolvieren. Damit wird das nötige Wissen aufgebaut, um dich optimal auf die praktische Prüfung vorzubereiten.

Jetzt Termin für Fahrstunden vereinbaren

Bitte beachte! Der Lernfahrausweis ist nur befristet gültig.

5. Verkehrskunde (VKU)

Schärft deinen Verkehrssinn!

5. Verkehrskunde (VKU)

Um den Führerausweis der Kategorien A, A1, B und B1 zu erhalten, muss der Verkehrskunde Unterricht (VKU) vorab absolviert werden. Die Anmeldung zum Kurs ist nur mit einem gültigen Lernfahrausweis möglich.

Der Verkehrskundeunterricht kann bei unserem Partner oder einem beliebigen anerkannten Anbieter besucht werden.

Hier erfährst du mehr zum VKU-Kurs

6. Fahrprüfung

YEAH!
Nach bestandener Prüfung darfst du selbständig Fahren

6. Fahrprüfung

Sobald du Prüfungsreif bist, wirst du für die praktische Autoprüfung angemeldet. Die Prüfungsdauer beträgt 45-60 Minuten, die Fahrprüfung wird im Normalfall mit demselben Fahrzeug durchgeführt, auf welchem du gelernt hast zu fahren.
Bitte beachte! Zu Beginn der praktischen Prüfung werden vom Prüfungsexperten fünf Fragen zum Thema „Fahrzeugkenntnisse“ gestellt.

2 Phasenkurs

Der WAB-Kurs ist im 1. Jahr deiner Probezeit zu absolvieren!

2 Phasenkurs (WAB)

Nach bestandener Fahrprüfung erhältst du den Führerausweis für 3 Jahre auf Probe. Zusätzlich muss innerhalb von einem Jahr der obligatorische eintägige 2 Phasenkurs absolviert werden.

Kursinhalt: Gefährliche Verkehrssituationen bereits vor deren Entstehung erkennen und vermeiden lernen. Kenntnisse im sicheren und umweltschonenden Fahren erweitern.

Hier erfährst du mehr zum WAB-Kurs

Probezeit

Den Führerausweis auf Probe besitzt man 3 Jahre.

Probezeit

Die Probezeit dauert 3 Jahre. Bei einer Widerhandlung, die zum Entzug des Führerausweises führt, wird die Probezeit um 1 Jahr verlängert. Die Befristung wird im Führerausweis eingetragen.

Unbefristeter Führerausweis. YEAH!

FahrschuleLive

Melde dich gleich an!

So einfach geht`s und gleich ein Schritt näher an deinem Führerausweis.

Los geht’s!

Hallo Stevens Fahrschule, ich interessiere mich für ein
Angebot und freu mich auf eure Kontaktaufnahme.

Easy per Telefon?
FahrschuleLive
FAHRSCHULE

STEVENS Fahrschule

Mit Abstand fährst du bei uns am besten!

Gute Atmosphäre, anspruchsvollen und qualitativen Unterricht und spannende Fahrstunden mit dem neuen vollelektrischen CUPRA Born e-Boost! sind Garantiert.

Unser Fokus liegt darauf, dich sicher und effizient auf die Prüfung vorzubereiten.

Last but not least darf der Spass dabei nicht fehlen.

Wir freuen uns, dich auf deinem Weg zu begleiten und unterstützen zu dürfen:

bei Fahrstunden der Kategorie B

Nimm gerne mit uns Kontakt auf. Wir sind für dich da bei deinem Weg zum erfolgreichen Abschluss.

BENEFITS

GARANTIERT ANS ZIEL
mit unseren günstigen Angeboten

EASY START mit einer unverbindlichen Probelektion und mit dem Hol-Bringservice kannst du z.B. gleich vor deiner Haustür, Schule oder deinem Arbeitsplatz aus starten.

Melde dich gleich an und profitiere von Top Angeboten.

GUT ZU WISSEN!

Unsere Fahrstundenpreise basieren auf einer Lektionsdauer von 60 Minuten.

Preis-Zeit-Verhältnis

Längere Fahrstunden sind effizienter und bringt Vorteile, die Fahrtrainingszeit kann intensiver z.B. zum üben und Repetieren verwendet werden, dies bringt mehr Rutine und verstärkt deine Fahrsicherheit.

Preis-Zeit-Verhältnis:

Fahrlektion 60 min. CHF 100.-
Fahrlektion 50 min. CHF 83.-
Fahrlektion 45 min. CHF 75.-

FAHRSTUNDEN

Nimm dir die Zeit, die du brauchst.

Standard 60 Minuten
Intensive 90 Minuten
Advance 120 Minuten
✓ Frei wählbar
✓ Inklusive Hol- und Bringservice*

Kategorie B

Wir empfehlen jeweils Lektionen ab 60 oder 90 Minuten. Erfahrungsgemäss ist der Lerneffekt während dieser Zeit am effizientesten, so kommst du auch schneller an dein Ziel — zum Führerausweis.

STARTER

Einfach zum Kennenlernen

60 min für nur CHF 50.-
90 min für nur CHF 70.-
✓ Unverbindlich
✓ Keine zusätzlichen Kosten
✓ Inklusive Hol- und Bringservice*

Kategorie B

Lerne uns einfach mal in einer Fahrstunde kennen und teste uns in einer Probelektion!

Dieses Angebot ist exklusiv für Neukunden und kann nur einmalig Gebucht werden.

SPARE MIT TIME PACKETS

TIME PACK MINI
Spar bereits ab der 5. Stunde

✓ Individuell einsetzbar
✓ Keine Risiken
✓ Inklusive Hol- und Bringservice*

Kategorie B

Mit einem Time Pack bist du völlig flexibel und musst keine Kompromisse eingehen, einfach Buchen und die gewünscht Lektionsdauer individuell abmachen.

STARTER

Einfach zum Kennenlernen

60 min für nur CHF 50.-
90 min für nur CHF 70.-
✓ Unverbindlich
✓ Keine zusätzlichen Kosten
✓ Inklusive Hol- und Bringservice*

Kategorie B

Lerne uns einfach mal in einer Fahrstunde kennen und teste uns in einer Probelektion!

Dieses Angebot ist exklusiv für Neukunden und kann nur einmalig Gebucht werden.

FAHRSTUNDEN

Nimm dir die Zeit, die du brauchst.

Standard 60 Minuten
Intensive 90 Minuten
Advance 120 Minuten
✓ Frei wählbar
✓ Inklusive Hol- und Bringservice*

Kategorie B

Wir empfehlen jeweils Lektionen ab 60 oder 90 Minuten. Erfahrungsgemäss ist der Lerneffekt während dieser Zeit am effizientesten, so kommst du auch schneller an dein Ziel — zum Führerausweis.

SPARE MIT TIME PACKETS

TIME PACK MINI
Spar bereits ab der 5. Stunde

✓ Individuell einsetzbar
✓ Keine Risiken
✓ Inklusive Hol- und Bringservice*

Kategorie B

Mit einem Time Pack bist du völlig flexibel und musst keine Kompromisse eingehen, einfach Buchen und die gewünscht Lektionsdauer individuell abmachen.

Weitere Informationen sowie die Preisübersicht und Gutscheine findest du hier.

Unser Versprechen

Gute Lernatmosphäre ist für uns genau so wichtig wie die Verkehrssicherheit,
denn der Lernerfolg stellt sich schneller ein, wenn du dich wohlfühlst und konzentriert in entspannter Atmosphäre Deine Fahrstunden durchführen kannst und dabei noch Spass am Fahren hast.

Gepflegter und respektvollen Umgang

Pünktlichkeit, Vertrauen und Respekt stehen bei uns im Vordergrund.

Geduld in Person

Wir begleiten dich geduldig und verständnisvoll mit unserer Fachkompetenz und Erfahrung in deinem Tempo an dein Ziel.

Persönliche Betreuung

Verständnisvoll und gezielt auf deine Fragen eingehen, ist für uns essenziell.
«Qualität vor Quantität»

Melde dich gleich an!

Bis nachher im Fahrschulauto!

Los geht’s!

Hallo Stevens Fahrschule, ich interessiere mich für ein
Angebot und freu mich auf eure Kontaktaufnahme.

Easy per Telefon?

Härzligi Glüggwünsch zur bestandene Prüfig. Super Leischtig händer zeigt. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

FAHRSCHULE

Kontakt

Stevens Fahrschule

4153 Reinach BL
076 37 37 037
mail@stevens-fahrschule.ch
WhatsApp

Telefonisch erreichbar
Montag bis Freitag, 8.00 bis 19.30 Uhr
Samstag, 8.00 bis 17.00 Uhr

Kurse

Direkt zu

Fahrstunden
In Basel, Baselland, Allschwil, Arlesheim, Dornach, Münchenstein, Muttenz, Oberwil, Therwil, Binningen, Bottmingen, Birsfelden und Reinach